Ein Blick zurück - 2015

* HAPPY NEW YEAR, ihr lieben BlogleserInnen! Wie lange darf man eigentlich ein schönes neues Jahr wünschen, gibt`s da was laut Knigge? Ich denke mal, auf den Tag genau eine Woche nach Jahreswechsel geht in Ordnung. Ein wenig habe ich diesen Rückblick-Post gescheut. Dachte ich nämlich, dass die Ausbeute an Gebloggtem aus dem vergangenen Jahr etwas sehr dürftig ausfallen würde. Doch schon während des sortierens... an dieser Stelle danke ich meinem Mann, der "verschwundene" Bild-Dateien wieder sichtbar gemacht hat (er könnte euch ein unschönes Liedchen zum nichtsachdienlichen Umgang seiner Frau mit der externen Festplatte zum Thema Bilddateien-Speicherung pfeifen). Wo war ich? Ach ja, dass alles halb so schlimm ist. Nach Sichtung des Bildmaterials 2015 komme ich zu dem milden Urteil, dass doch viel Schönes los war bei fantasTISCH. Zur Untermauerung rufe ich folgende Bilder in den Zeugenstand...







"Wie bringe ich Job, Familie und Hobby, in diesem Fall das regelmäßige Posten qualitativ wertiger und relativ aufwendig inszenierter Blogbeiträge, unter einen Hut?" Diese Frage beschäftigt ja viele BloggerInnen. Ich habe auch 2015 keine Antwort gefunden. Familie ist ja ein sehr dynamisches Element im Alltag, oft ist alles Geplante und Organisierte von einem auf den nächsten Tag hinfällig. Es hat sich im vergangenen Jahr richtig angefühlt, das ein und andere Blog-Vorhaben sausen zu lassen, da ich oft dachte - Hilfe, wann sind unsere Kinder eigentlich so groß geworden und geht das jetzt weiter in dem Tempo? (Ich höre ein lautes JA! von euch Mamis von älteren Kindern.) 

Eine schöne Türe hat sich geöffnet und ich bin durch...
als Holly anfragte ob ich Lust hätte, als Kolumnistin auf decor8 über Tischdekoration zu schreiben. Es erscheint mir immer noch ein bisschen unwirklich, wenn ich einen Post von mir dort veröffentlich sehe. Für mich ein weiterer Schritt raus aus der "Kann ich das?"-Fraktion in Richtung Team "Klar kann` ich das!". Obgleich ich niemanden langweilen möchte ;) werde ich auch 2016 einige dieser Posts noch mal hier veröffentlichen, einfach weil viel Herz drin steckt.

Außerdem hat mich die liebe Tine von marga.marina letztes Jahr in der Handmade Kultur vorgestellt und Bilder von meinem Blog wurden in Maria`s Wohnbuch "Liebe pro m2" veröffentlicht. Mit der megabegabten Isa von isipopisi (Berufstätig, Illustratorin, DaWanda-Shop-Inhaberin und 3fach-Mami ... hallo!? Streicht bitte meinen vorletzten Absatz, ich hab` nix gesagt.) habe ich ein sommerliches Wiedersehen plus Jointventure in ihrem Garten gefeiert und mit meiner Duni <3 Konfetti regnen lassen!

Vor 42 Wochen hat mich die Liebe zum kleinen Quadrat gepackt und ich gehöre nun auch zu denjenigen, die ihren Mitmenschen mit "Halt, Stop, keiner isst, trinkt oder bewegt sich"-Ausrufen auf die Nerven geht. Die Rede ist natürlich von Instagram

Kein Rückblick aber ohne ein ganz großes und ganz herzliches Dankeschön an euch LeserInnen! 
Es freut mich unbeschreiblich, dass ihr - auch nach mehrwöchiger Blog-Abwesenheit meinerseits - immer wieder vorbei schaut! Eure lieben Kommentare und euer Feedback hier und auf IG sind Glücklichmacher und Motivation! 
So toll, dass mich einige schon von Blog-Anfang an und immer noch begleiten. Manche von euch kenne ich noch gar nicht so lange, aber da war gleich ein Draht zueinander. 
Der Austausch mit euch Bloggern da draußen im www war auch 2015 wieder spannend und lustig und total inspirierend!


Ich wünsche euch allen ein glückliches, beflügelndes und gesundes neues Jahr!

Eure Anke



...und da ich vorhin gesehen habe, dass er auch im Rückblick auf 2014 - nämlich hier - Thema war:
Liebe Drehbuchautoren von Homeland Season 5, es ist mir wider Erwarten gelungen über das Ende der vierten Staffel hinweg zu kommen! Sollten Sie allerdings tatsächlich in Erwägung ziehen, Peter Quinn in der kommenden 6. Staffel nicht mehr auftauchen zu lassen, bin ich raus! (Wenn das jetzt mal nicht den Druck erhöht!)


Kommentare:

  1. Liebe Anke,

    erst einmal: Auch ich habe es endlich über die Ferien geschafft, mih auf den aktuellsten Homeland-Stand zu bringen :)
    Und ich hoffe doch stark, dass Peter, Saul und Co. in der neuen Staffel auch mit am Start sind!!!?
    Und dann: Du bist nicht nur die Königin der Deko und des gedeckten Tisches, sondern auch gut in Untertreibungen... ;)
    Las ich Worte wie "langweilen", "dürftige Ausbeute"???
    Hallo???
    Langeweile? Hier??? Niemals nicht!!!
    Egal wie oft du es schaffen wirst zu bloggen, hauptsache, du bist glücklich und mit vollem Herzen dabei.
    Bei Sehnsucht, kann man sich ja immer wieder durch dein Archiv klicken, denn an deinen Bildern kann ich mich a) nicht satt sehen und b) immer wieder Neues entdecken!
    Hach...
    Ich freue mich auf jeden kommenden Output von dir :)

    Liebste Fan-Grüße von deiner Julia
    <3<3<3

    AntwortenLöschen
  2. Große Herzchen in meinen Augen!

    YES, you can!

    Ich freue mich so so sehr für Dich! Und für uns BlogleserInnen auf noch viel mehr Schönes von Dir, meine Ankelina!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anke,
    ein wunderschöner Jahresrückblick und ich bin nach wie vor schwer verliebt in Deine umwerfend tollen Fotos (ich würde die sofort als Bilder kaufen und aufhängen!).
    Ich wünsche Dir ein fantastisches 2016!
    Alles Liebe,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke,
    ich kann Dich beruhigen: Peter Quinn ist natürlich in der 5. Staffel dabei und Du kannst diese auch schon kaufen. Wir müssen jetzt beten, dass er in der 6. Staffel dabei bleibt!
    Guck mal hier https://www.youtube.com/watch?v=EeR3Ns2M-oI
    Alles Liebe von Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die 5(!) haben wir ja gerade gesehen!
      Vielleicht missverständlich ausgedrückt. ;)

      Ich hoffe auch, dass das ganze
      Goldener-Lichtstrahl-Stilmittel-Gedöns in der
      letzten Minute positiv zu deuten ist!

      Kuss nach HH <3

      Löschen
  5. Liebe Anke,
    bevor ich mich wieder auf mein Sofa verziehe ...
    lasse ich dir einen Kommentar hier ...

    Viel zu selten habe ich in den letzten Wochen bei dir einen Kommentar geschrieben ... geschaut habe ich immer ...
    Aber das Leben ... die Familie ... benötigte mehr Zeit als sonst ...
    Hoffentlich wird es 2016 wieder gemütlicher ...

    Ich wünsche dir ein wunderschönes Jahr 2016

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. So schön geschrieben. Ich freu mich auf viele tolle und inspirierende Beiträge von dir im 2016.
    Alles Liebe,
    Corinne

    AntwortenLöschen
  7. ein wunderschöner spannender jahresrückblick! möge das neue jahr viele inspirierende momente, spannende begegnungen und viiiiiel zeit für die dir wichtigen dinge für dich bereit halten!
    herzlichste grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen

Back to Top