Last Minute Ostergruß

Mir war die letzte Zeit so gar nicht nach Osterdeko zumute. Bevor es hier auf`m Blög-chen aber zu einer nicht genehmigten angekündigten Pause kommt, und das auch noch über Feiertage die geradezu nach DIYs und frühlingshaft gedecktem Tisch schreien... habe ich mich gestern und heute doch noch aufgerafft- Anemonen, goldiges sowie gesprenkeltes Ostersüß, ein Keramik-Langohr und Hasenkarte besorgt .. weiße Eier ausgepustet, mit schwarzem Edding Musselmalet-artig bemalt und mit Klebebuchstaben verziert .. und einen sensationell üppigen Carrot Cake nach diesem Rezept* gebacken. Ich zitiere mal Jessica, die Verfasserin: "Brown Butter. Brown Sugar. Bananas. Coconut! Cream Cheese. and... NUTELLA. Need I say more?" Also mir nicht! Nachdem ich die Fastenzeit tatsächlich Zuckerfrei verbracht habe, gebe ich mir Ostern die volle Packung. ;) Wobei, stimmt nicht- ich habe die angegebene Zuckermenge für`s Frosting reduziert, da es meiner Meinung nach durch die Nutella-Zugabe süß genug wird. Auf dem "Einkaufszettel" unten habe ich euch die Cup-Angaben in Gramm umgerechnet, bzw. wie ich den Kuchen zubereitet habe.








Und weil im www glücklicherweise nicht alle Blogger so blockiert waren wie ich, habe ich viele schöne Osterideen entdeckt. Sehr gefallen hat mir unter anderem...

# Claudis Grünzeug-Dusche hier *
# Rebeccas Eierhalter aus Holzkugeln hier *
# Katharinas Osternester hier *
# Tinkas Tipps rund ums Ei hier *
# Joannas Osterdeko hier *, deren Farbwahl mich inspiriert hat.
# Nadins Hot Cross Buns hier *
# Annes Eierbecher aus Textilgarn hier *
# Juttas zartgelbe Keramik auf der Ostertafel hier *
# Isas Pochierte-Eier-How-To Illustration hier * ...so begabt, die Liebe!
# Olgas mit Painting the Past Farben bemalte Keramikeier hier *
Dunjas wunderschön-gemachter-Ostertisch mit Traumgirlande hier *
...an welchem ich gestern einen vor-österlichen Kaffee schlürfen durfte :)

Und vieles mehr!

Ich wünsche euch wunderbare, sonnige, köstliche, gemütliche und fröhliche Osterfeiertage, ihr lieben Leser und Leserinnen!

Eure Anke



HAPPY, 
beautiful, sunny, delicious, cosy
EASTER,
sweet Blogreaders!

- - - - - - - - - - - - -



Kommentare:

  1. Ich wieder sehr angetan und hingerissen. Was du in einer Ad-Hoc Aktion so schaffst....toll! Liebe Grüße und frohe Ostern wünscht euch Rahel

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anke,

    Was für eine wunderbare Farbkombination - all meine Lieblingsfarben vereint... Und der Kuchen klingt tatsächlich verboten gut. Schade nur, dass Herr F. Banane nicht ausstehen kann :-)

    Fantastische Ostern für Dich von Fee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke* liebe Fee!

      ...nimm doch einfach ein Carrot Cake Rezept
      ohne Banane und mein Rezept für`s Frosting.

      Löschen
  3. Das Aufraffen hat sich gelohnt, es ist alles so wundervoll geworden! Ich werde jetzt gehen und all meinen Osterhasen goldene Ohren anpinseln :-) Nein, aber das gefällt mir so gut, ich schau mal, einer muss wohl dran glauben. Und die Eierbecher gefallen mir auch sehr, so schön schlicht. Wo waren die her? Danke auch fürs Verlinken, das freut mich! Ich wünsche Euch ein wundervolles Osterfest!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tinka,

      die Eierbecher hat mir mein Schweden-Freund
      bei Lagerhaus in Stockholm besorgt.
      Die haben so tolle Sachen für kleines Geld, ich
      stöbere ab und zu online und gebe eine Bestellung
      auf, wenn er nach Deutschland kommt.

      Liebe Grüße zu dir*

      Löschen
  4. wie schön es bei dir wieder einmal aussieht. und das trotz blockade... die farbzusammenstellung ist traumhaft - genau meins ;)
    happy easter!
    nadin

    AntwortenLöschen
  5. das beste kommt ja bekanntlich zum schluss - so ists auch mit deiner ladtminute osterdeko: die royal copenhageneier sind genial! küsschen und fröhliches eiersuchen, dunja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anke,
    trotz Last Minute ist dein Ostergruß sehr schön geworden! Und die Pastellfarben in Kombination mit Gold... Ein Knaller!
    Apropo Pastellfarben... ich meine bei dir die mintfarbene Rautentapete von Ferm Living an der Wand gesehen zu haben. Doofe Frage: hast du die Tapetenbahn einfach so an der Wand befestigt, ohne zu tapezieren? Wann ja, hält das? Hab Bedenken, dass die Tapete zu gewellt sein könnte...

    Auch an dich schöne Ostergrüße, Juli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel schlimmer, liebe Juli!

      Wir haben sie über unsere Raufasertapete
      (...die wir auch schon so lange runter haben wollen,
      im Altbau leider ein Mammutprojekt) geklebt.
      Eine sehr doofe Idee und nicht empfehlenswert! Daher
      wird sie demnächst wohl wieder weichen... und die
      RF-Tapete dann hoffentlich auch.

      Ich kann mir gut vorstellen, dass man eine
      einzelne Bahn mit Reisszwecken befestigen kann.
      Noch schöner wäre eine Klemmschiene aus Holz,
      die bekommst du von Ferm Living.

      Ansonsten immer auf glattem Untergrund tapezieren!

      Vielleicht hilft dir das weiter.
      Liebe Grüße und viel Erfolg!

      Löschen
  7. Wirklich eine beEIndruckende Last-Minute-Aktion, liebe Anke! Ich bin wie immer begEIstert!

    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein wunderschönes Osterfest und schicke liebste Grüße aus dem verschnEItem Zillertal!
    Kristin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anke,

    wie mag deine Osterdeko erst aussehen, wenn du sie nicht spontan "aus dem Ärmel schüttelst"?
    Wundervoll, edel, geschmackvoll,... Hach!
    Und dieser Kuchen... So saftig schaut er aus!
    Toll, dich vor Ostern hier noch gesehen und gelesen zu haben!!!

    Wundervolle Ostertage für dich!
    Liebste Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Dankeschön mit Herzchen und Sternchen von mir,
      liebe Julia!

      Löschen
  9. liebe anke, bin ich froh dass du dich aufgerafft hast, so schöne eindrücke.... bei uns gibt es zum ersten mal einen osterstrauß in schwarz weiß.
    ich wünsche dir tolle tage mit deinen lieben
    liebst andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Andrea*
      Drehe die Tage mal wieder eine Blogrunde :)

      Löschen
  10. ... von 'last minute' ist da nix zu erkennen! Sieht mal wieder typisch Anke- fantas-tisch aus! ;-)) Dir auch ganz herrlich-gemütliche Osterfeiertage!!! Mit den liebsten Grüße... von Meike *

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Meike!
      Freue mich, dass du hier vorbei geschaut hast!

      Löschen
  11. Oh Anke,
    wieder einmal so ein schöner Post mit so tollen Bildern und dann dürfen meine Eierbecherchen mit so vielen anderen tollen Einfällen auch noch Teil deiner Osterideensammlung seine - ich freue mich sehr!
    Hab' ein wunderbares Osterwochenende!
    Alles Liebe,
    Anne

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Anke,
    das schaut immer so toll bei dir aus.
    Es passt einfach wunderbar zusammen.
    Ich wünsche dir Frohe Ostern und liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  13. Na, wenn das mal keine tolle Osterdeko ist!! Ich bin verliebt in deine Eierbecher, die sind ja der Knaller! Ein Klassiker modern interpretiert :-) Und dass ich ein Fan von deinen Styling-Künsten bin, hab ich dir ja schon öfter geschrieben. Alles sehr, sehr hübsch!

    Ich wünsche dir ein wunderschönes Osterfest,
    bis bald,
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Eierbecher sind von Lagerhaus/ Schweden.
      Ein Tipp, wenn du mal in Stockholm bist!

      Liebe Grüße zu dir*

      Löschen
  14. DAS (*kreisch...) hast du mal so eben gezaubert??? ich bin so dermaßen entzückt! schööööööön! edel! außergewöhnlich!
    genieße ein herrliches osterfest!
    alles liebe
    amy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schön, dass du mich hier besuchst, liebe Amy!

      Löschen
  15. Liebe Anke,

    nachdem ich mir Deine wundervollen Bilder nun zum dritten Mal angesehen habe, sind mir leider immer noch keine passenden Adjektive dafür eingefallen! Also belasse ich es bei fast sprachlosen boah-schmacht-hui-WOW-Ausrufen und schaue mir die Bilder NOCHMAL an :)!

    Liebe Grüße und frohe Ostern für Dich und Deine Lieben!

    Katharina

    AntwortenLöschen
  16. Meine liebste Lieblingsbloggerin-Anke!

    Wie schön von Dir wieder lesen zu dürfen und den Einblick in Dein Traumzuhause zu kriegen!!!
    Wieder einfach fantastisch schön perfekt!!! Ich packe meinen Ostertisch mal eben komplett weg und komme zu Dir!
    Viele liebe Grüße, Olga.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viele herzliche Grüße zu dir!
      Ich freue mich immer so über deine Zeilen,
      liebe Olga!!

      Löschen
  17. Liebe Anke,
    dir und deiner Familie ein frohes Osterfest! Die Musselmalet-Eier sind superklasse :-).

    Liebe Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Anke,

    ein ganz bezaubernder Post und sooooooo tolle Link´s ...

    Frohe Ostern und herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke* und herzliche Grüße zu dir,
      liebe Jutta!

      Löschen
  19. Liebe Anke,
    ich finde deine Bilder wirklich unglaublich schön! :) Den Kuchen werde ich auf jeden Fall noch ausprobieren. Ich habe deinen Blog übrigens gerade entdeckt und bleibe gleich mal als Leserin. :)
    Liebst, deine Kate von Liebstes von Herzen! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlich Willkommen * :)
      Freue mich sehr, liebe Kate!

      Löschen
  20. Liebe Anke,
    ui, da freue ich mich aber, dass ich erwähnt wurde!!
    Von mal eben schnell hingezaubert sieht man deiner Osterdeko nichts an. Toll sieht alles aus.
    Und der Kuchen klingt wirklich lecker, den probiere ich mal. Wer braucht schon Ostern für einen Karottenkuchen.
    Ich habe auch Süßigkeitenfrei gelebt (nicht zuckerfrei), aber ich ich fürchte in den letzten Tagen habe ich die letzten 6 Wochen locker wieder reingeholt ;-))
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Recht hast du, der geht immer! :)
      Bei mir war Ostern auch Zuckergau... ;)

      Liebe Grüße*

      Löschen
  21. ach anke, blöd irgendwie wenn ich jedes mal dasselbe schreibe, aber ich bin immer ganz hingerissen von deinen bildern! ich will ein buch von dir!

    geht das? :-)

    ganz liebe grüße,
    rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann mir gar nichts weniger blödes vorstellen,
      Rebecca! :)
      Mich macht`s glücklich.

      Ein Buchprojekt würde bei mir wahrscheinlich
      Herzkammerflimmern verursachen. Ich muß noch
      ein Weilchen Gelassenheit üben, schätze ich! ;)

      Ganz lieben Gruß*

      Löschen

Back to Top