Home

Heute bleibt der Ofen kalt... ich mache stattdessen eine kleine Runde mit euch und zeige Ein(paar)blicke in unser Zuhause mit zarter Weihnachtsdeko. Kürzlich wurde der Tisch für unsere lieben Nachbarn gedeckt. Die wunderschönen grau-weißen Lichter von Dunja hatte ich bereits hier ins Auge gefasst, nun zieren sie die Tafel und erleuchten viele Ecken und Winkel bei uns. Da sie im Sale waren, habe ich zugeschlagen. Eingedeckt wurde auf der grauen Splash Tischdecke von ferm living.





Bereits letztes Jahr habe ich mit den Ornament-Anhängern von ferm geflirtet... dabei blieb es, da ich 2013 blau gemacht habe. Wie gut, dass sie auch dieses Jahr noch zu bekommen waren, außerdem eignen sie sich ganz prima als kleines Geschenk!
Das wunderschöne graue Plaid von Bungalow ist außerdem eingezogen und macht sich als neuer Mitbewohner ganz vorbildlich... immer da, wenn man ihn braucht, ansonsten zurückhaltend und wahnsinnig gutaussehend. :) 
Das Lighthouse ist bei uns das ganze Jahr über im Einsatz, zur Weihnachtszeit wird es natürlich entsprechend "eingerichtet", diesmal dürfen Mugtail, Kählerbäumchen und die zauberhaften Tannen zum stecken von Trip Trap einziehen, die ich in Kopenhagen bei Illums gefunden habe. Eine easy peasy Punkte-Papier-Girlande schmückt den Giebel. Punkte ausstanzen, hintereinanderweg zur langen Punktparade nähen... feddisch!




Das Adventskalenderbäumchen hat mein Mann nach diesem Vorbild gebaut und ich freue mich jedes Jahr mindestens genauso wie unsere Jungs darüber. Erstmals finden sich die Cottonball-Lights in weiß an seinen Zweigen. Umwerfend schön auch die Idee von Dunja hier! Letztlich hat sich dann doch noch ein kleiner Leckerbissen auf`s Bild geschlichen... das Dessert unseres weihnachtlichen Essens, Lebkuchen-Tiramisutorte. Hierfür habe ich den Biskuitteig mit Lebkuchengewürz gebacken, sehr lecker. Leider habe ich es verpasst, ein Bild von der ganzen Torte zu machen.

Ich hoffe, ihr seid in Weihnachtsstimmung und einigermaßen entspannt :)
Nein? Noch ausbaufähig?

Dann bitte hier entlang... "Gettin` into the mood for Christmas":

* inspirierend... Christmas Moodboards von Passion Shake

* frohlockend... Weihnachtsverlosung bei wunderschön-gemacht

* pur... Winter-Weihnachts-Stimmung bei Molly

* bunt... Christmas Home Tour bei Zilverblauw

* a t e m b e r a u b e n d... Moon Cake + Sterndeko bei griottes (,ich flippe aus!)


Lasst euch nicht stressen auf der Zielgeraden zum Weihnachtsfest!
Habt es schön, ihr Lieben!

Eure Anke



Dear Readers,

here we go... our home at Christmas time! Soft Hues of light pink and grey are teaming up with lots of white. Pure and delicate ceramic lights and ornaments are my fave this year. Check out the -oh so inspiring- links above for an extra portion of Christmas spirit! :)

Have a wonderful Christmas season*

Love,
Anke

Kommentare:

  1. Liebe Anke,

    wie immer wunderschön und so zart sind deine Bilder. Ein Traum.
    Hab übrigens ganz lieben Dank für deinen Kommentar bei mir, ich habe mich sehr darüber gefreut.

    Dir einen schönen 3. Advent,
    lieben Gruß
    Teresa

    AntwortenLöschen
  2. Oh Anke,

    was für ein Augenschmaus zum 3. Advent - ich LIEBE Deine Bilder und Deine tolle Deko!!! Dieses Jahr dekoriere ich ich auch in Grau und Pastell, da sind mir Deine Bilder eine tolle Inspiration! Wie kommst Du denn an die VT Wonen ran? Ich hätte sie auch so gerne mal wieder!

    Liebe Grüße und einen gemütlichen 3. Advent!

    Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Aaach Aaanke... ich möchte einziehen, oder Weihnachten dein Gast sein, oder wenigsten auf einen Kaffee vorbei kommen! :-) Ein Traum bei dir!
    Viele liebe Grüße aus Köln und einen schönen dritten Advent auch dir, Sina

    AntwortenLöschen
  4. Wunderbare pastellige Weihnachten wünsche ich dir, liebe Anke. Ich komme gerade zu nix mehr ;-), aber 10 Minuten bei dir verweilen, das muss sein… wie immer, ein Traum.
    Liebste Grüße
    Katinka

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine schöne Weihnacht in Weiß, Grau und Rosa! Ganz bezaubernd! Herzliche Grüße, Rahel

    AntwortenLöschen
  6. Guten Abend,
    einen schönen dritten Advent. Danke für die tollen Bilder. :-)

    AntwortenLöschen
  7. Leichter gesagt als getan, dass mit dem nicht stressen lassen: 4 Tage vor Weihnachten eine Premiere haben ist immer ein suboptimaler Zeitpunkt ;-)!
    Daher auch meine seltenen Kommentare, sorry! Es ist jedenfalls ganz bezaubernd bei Dir, genieß die Tage in dieser Stimmung!
    Ganz liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Oh so pretty dear Anke, I love how you styled the house lantern with the pink paper tree inside - looks beyond Christmasy-cute :) And thank you so much for including my moodboards in your post :) Hugs x

    AntwortenLöschen
  9. Ach Anke, das ist einfach wunderschön bei Dir und ich würde am liebsten in die Fotos steigen und diese traumhafte Stimmung geniessen! Danke fürs teilhaben lassen!
    Ich wünsche Dir eine fantastische Woche!
    Alles Liebe,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  10. es ist jedes mal ganz besonders bei dir - hier auf deinem blog und bei dir zuhause. bei deiner xmas deko geht mir das herz über. ich bin froh, dass du sie hier teilst, weil live hat's bisher noch nicht geklappt. schönen vorweihnachtsendspurt wünsche ich von hier oben aus'm wald, dunja

    AntwortenLöschen
  11. Dieser schlichte, zarte Stil gefällt mir zu gut!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  12. Die Foto´s sind Erholung pur beim Anschauen ...
    Die rosa Ornamente sind wunderschön ...

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  13. liebe Anke, ganz zauberhaft ist deine Weihnachtsdekoration, mal wieder so wunderbar filigran und liebevoll! Ich habe im Moment auch sehr viel mit weißen Porzellanlichtern dekoriert, weil ich sie so gerne habe und sie eine herrlich zarte Wärme erzeugen. Schau mal, bei dieser Dekoration musste ich auch direkt an dich denken: http://www.carnetsparisiens.com/2014/12/02/table-noel-enchantee/ Kennst du den Blog bereits? Und das Rezept von der Tiramisu-Torte wirst du uns nicht zufällig verraten? Ich habe eine ausgeprägte Tiramisu-Schwäche ;) Ganz liebe Grüße zu dir!

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Anke, diesmal musste ich dir endlich mal sagen, wie herrlich ich dein Blog finde. Ich schreibe selten Kommentare auf Blogs, weil ich auch selten die Ruhe habe sie mir richtig anzuschauen. Aber bei deiner ist es ja fast unmöglich nicht lange zu bleiben. Deine Fotos sind so schön harmonisch.
    Einen dicken lieben Gruß!
    Imma

    AntwortenLöschen
  15. Traumhaft schön! Herzlich, Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Anke,
    deine Bilder sind ganz zauberhaft und die Lebkuchen-Tiramisu-Torte klingt so lecker. Hast du vielleicht das Rezept für mich, bitte?
    LG Sanne

    AntwortenLöschen

Back to Top