Beerenfest(chen) mit Hindernissen

Wenn`s mal richtig läuft, dann läuft`s. Und wenn nicht, dann... kann`s lustig und sehr gemütlich werden. Wie jetzt? Also von vorne. Ein Mädelsnachmittag mit Dunja stand an. Und nicht ein solcher, wie wir ihn oft verbringen, es sollte mal wieder ein kleines Blogger Meet & Greet sein für einen gemeinsamen Post mit allem Pipapo.. so wie schon hier und zuletzt hier! Also wurde am Vorabend gebastelt (ich) und gebacken (Dunja). Am nächsten Morgen stellt sich heraus, dass es ein ambitioniertes Vorhaben ist, unser Wohnviertel mit dem Pkw zu verlassen, denn in Wiesbaden toben sich zig Extremsportler beim Ironman aus und die Stadt ist quasi hermetisch abgeriegelt. Noch ist das Glück auf meiner Seite und ich finde die einzige "Schleuse" hinaus, welche sich nach Aussage des zuständigen Verkehrspolizisten auch einige Minuten nach Durchfahrt für Stunden wieder schließt. Ich gehe im Geiste meine "Habe ich alles"-Checkliste durch... Kinder- jawoll (nicht zu überhören), Blumen: ja!, Bastelzeug: ja!, Dip Dye Servietten: jips! Soweit, so beruhigt. 15 Minuten später die (zu) späte Erkenntnis, Kamera und Stativ: zuhause! Bei unserer Ankunft im schmucken Waldhaus ist es so finster und nass draussen, dass schnell klar wird, unser sommerlicher "draussen" Post wird ein "drinnen" Post. Wie und wo draussen geplant war, könnt ihr bei wunderschön-gemacht lesen.




Da Mega-Schussel darf ich ran an Dunja`s neue Kamera, den Ferrari unter den Kameras sozusagen. Bloß... kann ja auch nicht jede/r gleich butterweich Ferrari fahren. So darf meine Freundin mit goldenem Herz noch bei "Wie stell ich das scharf?", "Und wenn ich das andere scharf stellen möchte?", "Und wie geht`s jetzt heller?", "Nicht SO hell!" Problemchen behilflich sein. Nach drei göttlichen Stücken Beeren-Biskuitrolle falle ich auf`m Sofa in einen 1stündigen Konfliktschlaf Mittagsschlaf während draussen die Welt unter geht (und meine Jungs nur Sandalen dabei haben, aber das nur nebenbei).



Nichtsdestotrotz... unser Thema finde ich 1a! Passend zum unwiderstehlichen Beerenklatsch mit Himbeer- und Brombeertarteletts, Biskuitrolle und virgin Beeren-Drink dekorieren wir das Kaffeetäfelchen mit rosa gedipdyeten Stoffservietten, kleiner Tasselgarland und allerlei Beeren- und Roséfarbigem. Ein üppiger Hortensien-Brombeer-Dahlien-Gräser-Strauss übernimmt die Centerpiecerolle (ohwei, dieser Satz ist ein bißchen drüber :). Die Seidenpapiertassels sehen auch wunderhübsch als Solist an Gastgeschenken, Servietten und wie bei uns am Brombeer-Himbeerholzspieß im Drink aus. Ein schönes Nebenprodukt der Tassel-Schnipselei... seidiges Konfetti, welches später den Tisch schmückt. Hier seht ihr, wie (einfach) es geht:


Schaut bei Dunja vorbei und holt euch die zweite Perspektive, Rezept sowie mehr Details zum Shooting ;) Das schöne rosa Keramikstadthaus für Teelichter und Brombeerfarbene Kissen gibt`s dort außerdem im Shop (allerdings erst nach der Sommerpause!).

Liebe Duni, 
herzlichen Dank für Ferrari, Nickerchen, Weltbeste Beerenrolle und "wie früher"-Abend!


Habt es schön, ihr lieben Leser/innen!
Eure Anke



Dear Readers,
a summerly rasberry-blackberry-coffee klatsch-shooting with my dear friend Dunja was planned. But we were dealing with rain, just one camera (as I left mine at home), a little pastries-accident and more. In short... a perfectly cosy girls-afternoon with heavenly delicious swiss roll (a relaxed nap on Dunja`s couch afterwards :) and beautiful berry shade table-decoration. Try the tassel-garland-diy! For a very pretty look use single tassels on presents and napkins. See more pics on wunderschön-gemacht Blog!

Love,
Anke  



  

Kommentare:

  1. ......die bilder sprechen für eine erfahrene ferrarifahrerin! wunderschöne foddos von unserem chaotenshooting ;) küsschen aus der ferne, dunja

    AntwortenLöschen
  2. Anke! Du übertriffst jeden Post. Einer schöner als der Andere! Einfach perfekt! Was will man da noch sagen.. ich bin sprachlos begeistert! Die Kommode/Schränkchen, der Teller und dazu der Blumentraum. Lauter Elemente zum Glücklichsein und die Augen freuen sich, wa! :) Mit Deinen Bildchen lege ich mich nun in mein Schlafgemach und träume von Deiner himmlischen Rolle! Was sieht die lecker aus, schön saftig!!!
    Hab eine schöne Nacht, morgen muss ich Deinen Post noch einmal auf mich wirken lassen ;)))
    Liebste Gute Nacht Grüße, Olga.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...Schränkchen, Teller & Rolle
      gehen aber auf Dunja`s Konto!

      Löschen
  3. Wunderschöne Bilder und SUPER humorvoll geschrieben,
    liebe Anke!
    Ihr seid ein tolles Team, Dunja & du.
    Hier bei uns hat es auch tagelang geregnet, eine leckere
    Beerenbiskuitrolle wäre tröstlich.
    Viele liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Kerstin! Immer ran an die Trostrolle ;)

      Löschen
  4. Ironman, wirklich, das hab eich gar nicht mitbekommen :-) Kreativpower hoch zwei, das war sicher ein toller Nachmittag und wunderschöne Fotos sind dabei herausgekommen!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anke,

    das ist ein - wieder - wie immer - grossartiger Post mit ganz tollen Fotos (hallo Ferrari-Fahrerin! ;-) ), die ich mir am liebsten rahmen und aufhängen würde. Und faszinierenderweise ist gar nichts zu spüren vom Nicht-Sommer draussen... der mich ehrlich gesagt ziemlich deprimiert! Da erfreue ich mich umso mehr an Deinen sommerlich anmutenden Fotos!

    Ich wünsch Dir schon mal ein wunderschönes Wochenende mit hoffentlich mehr Sommer draussen!

    Alles Liebe,
    Kristin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Seit zwei Tagen lässt sich die Sonne wieder blicken,
      bei ziemlich kühlen Temperaturen zwar, doch ich habe
      die Hoffnung auf warme Spätsommerstunden noch nicht
      aufgegeben ;)
      Liebe Grüße!

      Löschen
  6. Was für ein wunderschöner Blumenstrauß, ich bin ganz schwer begeistert! Auch von dem Drumherum. Und von den "Außerplanmäßigkeiten" ist nicht zu sehen, im Gegenteil: Harmonie pur!

    Liebe Grüße von Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich sehr über deinen Kommentar, liebe Julia!

      Löschen
  7. Hallo Anke,

    also für mich sind eure Bilder wieder perfekt ... alles so harmonisch toll abgestimmt ... die vielen tollen kleinen Details ....
    Gerade die Herz-Teebeutel sind zu schön ...

    Sicher hattet ihr viel Spass ... Egal welche kleinen Katastrophen dabei waren.

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde, gerade mit der 4er-Bildern kann man
      sich Farbharmonie ganz wunderbar in den Post
      puzzeln...
      herzliche Grüße zurück!

      Löschen
  8. Hallo Anke,
    ja lustig, zur gleichen Zeit, wie du den Kommentar bei mir geschrieben hast, las ich deinen Post und dachte mir genau das gleiche: Oh, auch Brombeeren. Aber bei dir/euch gibt's ja noch viel mehr!! Es sieht alles so lecker und wunderschön (im wahrsten Sinne des Wortes...) aus! Und es hört sich so gut an, man möchte sich direkt dazusetzen. Toll wie ihr das trotz aller Widrigkeiten mal wieder so perfekt hinbekommen habt.
    Immer wieder so schön bei dir!
    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  9. schön zu lesen ;-) wunderschön anzuschauen -grandiose fotos!- lecker und zauberhaftes diy... danke!
    die stempelbuchstabenschrift ist toll, gibt es die for free?
    herzlichste grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe dir den Link mit der Schrift
      per Mail geschickt, liebe Amy!

      Löschen
  10. Liebe Anke,

    eine super schöne Tischdeko in den angesagten Beerentönen.
    Und wie immer: Tolle Fotos, tolle Bildbearbeitung!!

    Lieben Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen
  11. You made this corner look soooo sweet! :)

    AntwortenLöschen

Back to Top