inspired by... September Sun(flowers)

Wäre der September bei facebook, ich würde ihn liken : ) 
Er ist zusammen mit dem Mai mein Lieblingsmonat und hat einiges zu bieten.
Zum Beispiel die Erntezeit von heimischem Obst und Gemüse und das goldene Licht. 
Ist die Sonne, wie dieser Tage, einmal verhindert, machen sich Sonnenblumen vom Markt hervorragend als Vertretung.
Und im Spätsommer darf es bei mir schon mal Blau in der Variante Petrol/ Dunkeltürkis und Gelb in der Nuance Senf sein!
Passend zur Jahreszeit: für Gäste ein Amuse Gueule mit Birne...




Grundlage ist dieses Rezept von Donna Hay. Der Salat ist definitiv einer unserer Favoriten.
Auch bei Gästen zeigen die Daumen immer nach oben.




Da es sich in diesem Post offensichtlich um einige meiner Lieblinge dreht, ein weiterer...
die Buchstabenstempel sind neben Masking Tape das von mir am meisten genutzte Bastel-Utensil. Stempelt doch das Menu (oder die Hauptzutaten der Speise) einfach mal auf einen großen, festen Bogen Papier und nutzt diesen als Platzset!

Ähnliche Küchenhandtücher bekommt ihr hier,
Buchstabenstempel hier.


Habt es schön & holt euch die Sonne ins Haus!

Eure Anke



...nächste Woche geht es dann Beerentönig bei mir zu, die Protagonisten sind bereits eingezogen. Außerdem gibt es etwas zu gewinnen!


Kommentare:

  1. Ich liebe Sonnenblumen.
    Deine Bilder leuchten, liebe Anke.

    Viele Grüße,
    Doro(thea)

    AntwortenLöschen
  2. sooooooo schön anzuschauen!!!
    herzliche grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anke,
    und wenn DU bei facebook wärest, dann würde ich deinen Blog liken :)
    Das Rezept wird am Wochenende getestet!
    Viele liebe Grüße aus HH,
    Anna-Maria

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke,

    früher war ich nicht unbedingt der größte Herbstfreund, das änderte sich erst als ich zum bloggen kam und sah wie gemütlich man es sich trotzdem Zuhause einrichten kann.
    Deine Bilder sind wunderschön anzuschauen, sie erinnern mich ein wenig an die von Dunja - "dezent bunt" wie ich es immer nenne und trotzdem passt alles ganz genau zusammen. Gerade jetzt wo die dunkleren Tage wieder kommen, ist es genau das Richtige.
    Und danke für die Inspiration mit den Platzsets, die Idee ist notiert und schon vorgemerkt ;-)

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön sieht das aus. So richtig schön spätsommerlich :-))!
    Tolle Farben!

    Alles liebe
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Anke,

    die großen runden Blumen in dunklerem Gelb, sind das auch Sonnenblumen?
    Wenn ja, weißt du welche Sorte?
    Sieht superschön aus.

    Viele liebe Grüße,
    Christiane

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Christiane,

    das sind gefüllte Sonnenblumen.
    Ich meine, diese Sorte trägt den Namen "Hohe Sonnengold".

    AntwortenLöschen
  8. LECKER! Musste Feldsalat nehmen; war aber auch sehr sehr lecker :)
    *

    AntwortenLöschen
  9. Ach ja: bin auf die Beerentöne gespannt!!

    AntwortenLöschen
  10. Hach und gelb und mint!!!!
    Ich liebe es!!!
    Tolle Bilder und tolle Kombination!

    Liebste Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen

Back to Top